Antikenrezeption vor dem Hintergrund des Medienwechsels im by Charlotte Kempf PDF

Posted by

By Charlotte Kempf

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Buchwissenschaft, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Sprache: Deutsch, summary: Charlotte Kempf widmet sich in dieser Arbeit der Rezeption von antiker Literatur in der Epoche der Renaissance. Dabei wird untersucht, welche Auswirkungen die Erfindung Gutenbergs, der Druck mit beweglichen Lettern, auf die Antikenrezeption im 15. Jahrhundert hatte und wie sich die Wahrnehmung antiker Literatur dadurch änderte.
Der Wandel der Schriftkultur in der Renaissance führte zu einer Verbreitung, Bewahrung und teilweise auch Wiederentdeckung antiker Literatur, die ohne den Buchdruck nicht möglich gewesen wäre.
Diese Untersuchungen führt Kempf exemplarisch an der Literatur des antiken Autors Plinius dem Jüngeren durch, dessen „Epistulae“ vor dem Hintergrund des Medienwechsels im 15. und frühen sixteen. Jahrhundert zum ersten Mal einem größeren Publikum in seiner Gesamtheit bekannt wurde, da der Buchdruck eine weite Verbreitung des kompletten Werks in Europa erlaubte. Zu dieser Verbreitung von antiker Literatur trug vor allem auch die 1508 von Aldus Manutius gedruckte Ausgabe der „Epistulae“ bei, die in mehreren Auflagen bis weit in das sixteen. Jahrhundert hinein nachgedruckt wurde.

Charlotte Kempf studierte an der Johannes Gutenberg- Universität in Mainz Buchwissenschaft und Lateinische Philologie, seit 2011 widmet sie sich ihrem Masterstudium in Mittelalter- und Renaissancestudien an der Albert- Ludwigs- Universität Freiburg.

Show description

Read Online or Download Antikenrezeption vor dem Hintergrund des Medienwechsels im 15. Jahrhundert (Initialen) (German Edition) PDF

Best books & reading books

Download e-book for iPad: Angela Carter's Nights at the Circus: A Routledge Study by Helen Stoddart

A hugely unique and influential paintings of contemporary British literature, Angela Carter’s Nights on the Circus combines a beautifully inventive plot with a powerful political undertone. the result's an emotive and provocative novel, which has attracted a lot serious cognizance from a number of views together with poststructuralism, gender experiences, postmodernism and psychoanalysis.

Download PDF by Susie Andretta: Ways of Experiencing Information Literacy: Making the Case

This booklet has goals: to begin with to give an research into details literacy by way of how humans interact with details to complete projects or resolve difficulties in own, educational contexts (also referred to as the relational approach). This view of knowledge literacy illustrates a learner-centred viewpoint that might be of curiosity to educators who desire to transcend the educating of data talents.

Rosella Westcott's Study Guide - The Phantom Tollbooth Gr. 5-6 PDF

Meet Milo, a boy with a robust mind's eye and feel of experience, as he travels to a fantastical international. include bankruptcy questions with vocabulary and writing activates for comprehension tests. scholars reflect on who may ship Milo the package deal containing the tollbooth. expect what Dictionopolis should be like.

New PDF release: Lire avec soin: Amitié, justice et médias (Perspectives du

Remark penser cette expérience qui consiste à lire des textes, mais aussi des fichiers audio ou des tableaux abstraits, des personnes ou des occasions ? Quel style de verbal exchange et de perception du social implique-t-elle ? Étymologiquement, lire c’est cueillir des plantes pour composer des remèdes.

Additional info for Antikenrezeption vor dem Hintergrund des Medienwechsels im 15. Jahrhundert (Initialen) (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Antikenrezeption vor dem Hintergrund des Medienwechsels im 15. Jahrhundert (Initialen) (German Edition) by Charlotte Kempf


by John
4.4

Rated 4.32 of 5 – based on 6 votes